Ballett

Tanz, Rhythmik, Körperhaltung, Disziplin

Unterricht Ballett und Tanz

Tänzerische Früherziehung (Ballett Vorstufe) ab 3 Jahren + Ballett ab 6 Jahren

Ballett- und Tanz-Grundlagen werden den Kindern in leichter und spielerischer Form nahe gebracht. Dabei erlernen sie richtige Körperhaltung, Rhythmik, Dehn-Übungen, Ballettpositionen und Sprünge. Sie lernen richtig zu gehen, richten den Körper auf, werden feiner, graziöser und geschickter in ihren Bewegungen  (Fein- und Grob-Motorik wird verbessert), dabei wird gleichzeitig auch die Muskulatur aufgebaut.

Fußfehlstellungen und Skoliose können gegebenenfalls korrigiert werden, der ganze Körper, vor allem aber die Gelenke werden durch die Übungen beweglicher. Wir studieren altersgerechte Tänze ein und bringen diese zur Aufführung.

Contemporary Dance / Zeitgenössischer Tanz

- ausdrucksstark / wild / sinnlich / sehr wandelbar -

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab 8 Jahren – ohne Altersbegrenzung (nicht mit Gelenkproblemen geeignet)

Die Stunde besteht aus, Bodenarbeit, Mitte und across the floor, tänzerische Kombis und Choreografie. Wer neugierig und bereit ist, sich auf etwas Neues einzulassen, ist in diesem Kurs genau richtig.

Die freien Bewegungen erfreuen sich spätestens seit „Let's Dance“ immer größerer Beliebtheit.  Beeinflusst wird diese Tanzform durch die verschiedensten Tanzstile  wie Ballett, Jazz, Modern Dance. Es lösen sich hier die strukturierten Bewegungsabläufe auf und ermöglichen einen einzigartigen Ausdruckstanz.

Der zeitgenössische Tanz versteht sich nicht auf der Basis nur einer Technik oder ästhetischen Form, sondern aus der Vielfalt heraus. Er sucht Grenzüberschreitungen zwischen den Künsten und bricht immer wieder mit vorhandenen Formen.

Zeitgenössischer Tanz in diesem Sinne hat eine offene Struktur, die sich bewusst von festgelegten, linearen Entwürfen der Klassik und Moderne absetzt.
- Johannes Odenthal -

Kommen Sie jederzeit zu einer Probe-Stunde bei mir vorbei und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität des Unterrichtens und dem Umgang mit den Schülern. Bitte mit telefonischer Voranmeldung unter 0162 – 5788320!

 

Claudia Czyz

Im Alter von 3 Jahren begann meine Liebe zum Tanz in Coburg, bevor es mich 1996 als Tanz-Jungstudentin nach Köln zog. 1998 setzte ich meine Tanzausbildung zunächst an der Musikhochschule Köln fort und beendete mein 6 jähriges Tanzstudium 2002 in Frankfurt am Main an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, mit dem erreichten Abschluss und Titel:
"Staatlich geprüfte Diplom Bühnentänzerin" für klassischen und zeitgenössischen Tanz (Contemporary Dance). Im Anschluss daran erhielt ich in meiner Heimatstadt Coburg mein erstes Engagement als Solistin mit Hauptrolle.

Meine beruflichen Stationen in Theatern, Produktionen und Ballettschulen seither waren:

  • Deutschland: Köln, Frankfurt, Coburg, Singen, Dessau, Koblenz, Halle (Saale), Cottbus, Berlin
  • Österreich: Salzburg, Erl (Tirol)
  • Polen: Poznan (Posen)
  • ​Griechenland: Thessaloniki
  • Australien: Sydney, Melbourne, Canberra
  • England: Nottingham, UK und Wales Tournee

Seit 2005 bin ich als freischaffende Tänzerin, Tanzpädagogin, Choreografin und als Personal Coach tätig. Meine absolute Leidenschaft gilt dem Unterrichten und dem Choreografieren, die ich bereits seit über 20 Jahren ausübe und lebe.

Durch den gesamten Zeitraum von 2002 bis heute habe ich eine Unmenge an Erfahrungen in den verschiedensten Tanzstilen gesammelt. Erfahrungen im Umgang mit verschiedensten Menschen, Altersgruppen und Nationalitäten. Hier angekommen, in meiner Heimatstadt, möchte ich diese Erfahrungen und meine Liebe und Passion zum Tanz an Tanzbegeisterte weitergeben

 

Claudia´s Philosophie - Tanz

In meinem Unterricht lege ich großen Wert darauf eine persönliche Atmosphäre zu schaffen. Ein freundlicher und liebevoller Umgang unter den Schülern, sowie zwischen Schülern, Eltern und mir liegt mir dabei besonders am Herzen.

Eine sehr persönliche und intensive Förderung, sowie die individuelle Betreuung jedes einzelnen Schülers ist für den Unterricht von DanceArt´s&-E-Motions von größter Wichtigkeit und dafür nehme ich mir deshalb die nötige Zeit. Aus diesem Grund wird jeder/jede Tänzer/in, im Rahmen seiner/ihrer individuellen Voraussetzungen, in einer liebevollen und disziplinierten Arbeitsatmosphäre bestmöglich gefordert und gefördert. Dabei bin ich mir der hohen pädagogischen Verantwortung bewusst und im Klaren.

Nach dem Grundsatz:
"Es gibt keine schlechten Schüler, sondern nur schlechte Lehrer”, achte ich auf die korrekte Vermittlung der Tanztechniken und damit auch auf die körperliche und geistige Gesundheit meiner Schüler/innen.

Des Weiteren ist es ebenfalls mein Ziel, den Schüler/innen auch moralische Werte zu vermitteln. Neben der tänzerischen Weiterentwicklung werden deshalb im Rahmen des Unterrichts Sozialkompetenzen wie: Hilfsbereitschaft, Höflichkeit, Zuhören, Zielstrebigkeit, Kontinuität, Disziplin, Pünktlichkeit und Respekt geschult.

Diese Wertevermittlung durch das Tanzen soll einen Beitrag dazu leisten, um die Schüler/innen  auf ihr späteres Leben vorzubereiten, auch wenn dies nicht mit Tanz in Verbindung stehen sollte.

Wer noch mehr Infos möchte:
www.danceartsand-e-motions.com

 

Zurück

 

Jetzt Termin vereinbaren

Starte jetzt und vereinbare Deinen persönlichen Termin bei uns.

© 2019 Sportstudio Highlight, 96215 Lichtenfels. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Informationen
OK

Jetzt für Dich erreichbar

Leona Templin
Leona Templin
Service