Krafttraining

ganzheitliche Fitness

Krafttraining

Wer an den Begriff „Krafttraining“ denkt, hat meist sofort ein Bild von Bodybuilding und den entsprechenden Vorurteilen im Kopf.

Dabei stellt das Bodybuilding – auch wenn es definitiv den Ursprung unseres „modernen“, fitnessorientierten Krafttrainings darstellt – nur ein kleineres Einsatzgebiet des Krafttrainings dar.

Ist Krafttraining für mich geeignet?

Krafttraining ist als ein fester Bestandteil eines ganzheitlichen Fitness- & Gesundheitstrainings, auch im Freizeit- und Breitensport, nicht mehr weg zu denken.

Die Gründe und Trainingsmotive der Sportler sind dabei sehr unterschiedlich, da die zu erzielenden Trainingseffekte sehr vielfältig sind. Darüber hinaus sind aber die positiven Auswirkungen des Krafttrainings noch deutlich breiter gesät, als die des Ausdauertrainings.

Was bringt mir jetzt also ein Krafttraining?

Durch ein gezieltes, planmäßiges und systematisches Krafttraining erreichst Du:

  • Deine Figur durch Gewebestraffung und Muskelaufbau zu formen.
  • Deine Gewichts- bzw. Körperfettabnahme zu erleichtern (die Muskulatur ist eine 24-Stunden-Fettverbrennungsmaschine) und den sogenannten „Jojo-Effekt“ zu verhindern.
  • Deine allgemeine Fitness sowie die Alltagsbelastbarkeit durch eine verbesserte Kraftfähigkeit zu erhöhen.
  • Stress abzubauen und das Wohlbefinden, das Selbstbewusstsein sowie die Körperwahrnehmung zu verbessern.
  • Den durch die moderne Arbeitswelt bedingten unphysiologischen Bewegungsmustern (sitzende Tätigkeit + „Rundrückenhaltung“) entgegenzuwirken.
  • Deine Leistungsfähigkeit in anderen Sportarten zu verbessern (sportartspezifisches Krafttraining).
  • Deine wirbelsäulenstabilisierende Muskulatur zu kräftigen, die Körperhaltung zu optimieren und damit Verschleißerscheinungen der Bandscheiben und Wirbelkörper vorzubeugen.
  • Durch muskuläre Stabilisation der großen Gelenke (Knie-, Hüft-, Schultergelenke sowie Wirbelsäule) degenerativen Gelenkerkrankungen vorzubeugen.
  • Deine Knochendichte zu erhöhen bzw. zu erhalten und damit einer Osteoporose vorzubeugen.
  • Eine vorbeugende Wirkung gegen fast alle internistischen sowie psychischen Beschwerden, wie z. B. Stoffwechselerkrankungen, Tumorerkrankungen, Burn-Out, Migräne, Depression, Alzheimer usw. zu erzielen.
Hilft mir ein Krafttraining auch, wenn ich bereits gesundheitliche Probleme habe?

Krafttraining wird sowohl im präventiven, als auch im rehabilitativen Bereich bereits seit mehreren Jahren erfolgreich eingesetzt.

Auch in der Therapie von Adipositas und dem metabolischen Syndrom (einer Kombination aus verschiedenen, den Stoffwechsel betreffenden Erkrankungen – bestehend aus Übergewicht, Arteriosklerose, Bluthochdruck, Insulinresistenz, Diabetes Typ II, Fettstoffwechselstörung) hat es sich längstens bewährt.

Im rehabilitativen Bereich wird ein gezieltes Krafttraining eingesetzt, um einen raschen Wiederaufbau der körperlichen Leistungsfähigkeit nach Erkrankungen, Verletzungen bzw. operativen Eingriffen zu erlangen oder aber, um chronische Beschwerden und funktionelle Einbußen zu beseitigen bzw. zu verringern.

Bringt mir ein Krafttraining auch im Alter etwas?

Ja natürlich, auch im Senioren-Alter macht ein regelmäßiges Krafttraining definitiv Sinn, da einem altersbedingten Muskelabbau und damit auch einer Kraftabnahme entgegengewirkt und hierdurch wiederum die Selbstständigkeit im Alter bewahrt wird.

Darüber hinaus wird durch Krafttraining die Leistungsfähigkeit des Gehirns erhalten bzw. verbessert und damit auch verschiedenen Erkrankungen des Gehirns, wie z. B. Demenz, vorgebeugt.

Was ist, wenn ich schon älter bin und so etwas noch nie gemacht habe?

Auch wenn vor dem Eintritt in diesen Lebensabschnitt noch kein Krafttraining durchgeführt wurde, ist es nie zu spät, damit zu beginnen und die oben genannten Trainingseffekte zu erzielen.

Denn: „Dein Muskel kennt kein Alter!“

Durch die Trainingsplanung und -einweisung durch professionell ausgebildete Fitness- und Gesundheitstrainer sowie Physiotherapeuten bekommen bei uns alle Trainierenden, egal in welchem Alter und mit welchen Voraussetzungen einen individuellen, maßgeschneiderten und zielgerichteten Trainingsplan, der – je nach Zielsetzung – zu den oben genannten Trainingseffekten führt.

Und seien wir zum Schluss einmal ganz ehrlich: Wer freut sich nicht über eine Körperformung als Begleiterscheinung eines regelmäßig durchgeführten Krafttrainings, auch wenn dies nicht der ursprünglichen, primären Zielsetzung entspricht? Letztendlich möchte doch fast jeder ein wenig „Bodybuilding“ betreiben, wenn auch auf einer ganz anderen Ebene.

Die Grundlage jedoch, bleibt die gleiche.

Wenn Du also Deine Figur straffen und formen, etwas Muskulatur auf und Fett abbauen, Deine Haltung verbessern, Deinen Rücken stärken und etwas für Deine Gesundheit tun willst?

Dann vereinbare einen Termin, für einen auf Dich zugeschnittenen Trainingsplan mit persönlicher Einweisung. Kontaktiere uns.

 

3 WOCHEN TESTEN
für 19,90 €

Zurück

 

Jetzt Termin vereinbaren

Starte jetzt und vereinbare Deinen persönlichen Termin bei uns.

© 2019 Sportstudio Highlight, 96215 Lichtenfels. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Informationen
OK

Für Dich erreichbar

Name*
Telefon*