Rehabilitatives Training

Du hast es selbst in der Hand

Weiterführendes rehabilitatives Training

Mit Physiotherapeut, Bachelor of Arts in Fitnesstraining und Lehrer für Fitness, Gesundheit und Sportrehabilitation

Was ist rehabilitatives Training?
Unter „Rehabilitation“ versteht man grundsätzlich eine möglichst vollständige Rückerlangung der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit unter Berücksichtigung der gegebenen anatomischen und motorischen Voraussetzungen nach einer Verletzung oder Erkrankung.

Das Ziel des rehabilitativen Trainings besteht dabei darin, Dich mit Hilfe geeigneter Trainingsmaßnahmen sowie einer zielgerichteten Trainingsplanung bei Deinem persönlichen Rehabilitationsprozess so gut wie möglich zu unterstützen.

Was bringt mir ein rehabilitatives Training?

In vielen Fällen, v. a. nach orthopädischen Verletzungen/Operationen ist der Heilungsprozess nach Beendigung der medizinischen Heilbehandlung noch lange nicht vollständig abgelaufen. Eine vollständige Heilung eines orthopädischen Traumas bzw. einer Verletzung benötigt in der Regel mindestens 12 Monate – solange dauert die medizinische Heilbehandlung aber so gut wie in keinem Fall an.

Mit einem weiterführenden rehabilitativen Training bei uns kannst Du die in der medizinischen Heilbehandlung erzielten Behandlungserfolge weiter verbessern bzw. stabilisieren, den Heilungsprozess bis zum Ende unterstützen und somit die Chance auf eine vollständige Wiedererlangung Deiner Leistungsfähigkeit maßgeblich beeinflussen.

Du siehst, Du hast es selbst in der Hand – wir unterstützen Dich dabei gerne!

In welchen Fällen ist ein rehabilitatives Training sinnvoll?

Eigentlich nach jeder schwerwiegenderen orthopädischen Verletzung bzw. Operation (z. B. Bandscheiben-Vorfall, Kreuzband-Ruptur, Meniskusläsion, Hüft-TEP usw.) sowie nach längeren internistischen Erkrankungen (z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebserkrankungen usw.) im Anschluss an die medizinische Heilbehandlung. 

WICHTIG: Bevor Du das Training bei uns aufnimmst, kläre Dein Vorhaben unbedingt mit Deinem behandelnden Arzt ab!

Ist rehabilitatives Training nur etwas für ältere Menschen?

Nein. Ein weiterführendes rehabilitatives Training macht in jedem Alter aufgrund des langen Heilungsprozesses sowie zur Wiederherstellung der vorherigen Alltagsbelastbarkeit und körperlichen Leistungsfähigkeit Sinn.

Auch bei vorher sehr sportlichen Personen ist ein weiterführendes, rehabilitatives Training von Vorteil, um den Körper optimal auf den Wiedereinstieg in die jeweilige Sportart vorzubereiten.

Wie genau hilft mir ein rehabilitatives Training bei der Wiedererlangung meiner (vollen) Leistungsfähigkeit?

Durch das krankheitsbedingte Ausbleiben von Bewegungsreizen bildet sich die Funktionsfähigkeit der einzelnen Organsysteme und damit die körperliche Leistungsfähigkeit schnell und oftmals stark zurück. Diese muss nun Schritt für Schritt wieder durch ein gezieltes und optimal dosiertes Training hergestellt werden. In den meisten Fällen dauert dies mindestens drei- bis viermal so lange, wie die vorausgegangene Schonphase angedauert hat.

Weiterhin wird durch Ruhigstellung der betroffenen Gelenke bzw. Gliedmaßen bei orthopädischen Erkrankungen/Verletzungen die Belastbarkeit der aktiven und passiven Strukturen des Bewegungssystems stark herabgesetzt.

Durch ein weiterführendes rehabilitatives Training kann die Belastbarkeit von Sehnen, Knochen, Knorpel und Bändern wieder gezielt hergestellt und natürlich auch der mit der Immobilisation einhergehende Muskelverlust sowie Kraftdefizite wieder ausgeglichen werden.

Hierdurch erlangst Du gleichzeitig auch eine verbesserte Gelenkstabilisation und kannst z.B. das Risiko einer wiederholten Verletzung minimieren.

Wie und von wem werde ich dabei unterstützt?
Unsere Physiotherapeuten, sowie unsere Trainer für Sportrehabilitation und Bachelor in Fitnesstraining erstellen Dir auf Basis Deiner Verletzungs- bzw. Krankheitsgeschichte sowie Deinen aktuellen physischen Voraussetzungen einen zielgerichteten Trainingsplan, der regelmäßig an Deinen fortschreitenden Leistungsstand angepasst wird. Natürlich wirst Du von uns auch mehrmals in Deine Trainingsübungen eingewiesen.

Wir begleiten Dich bis zur vollständigen Wiederherstellung Deiner Leistungsfähigkeit und wenn Du möchtest, natürlich auch gerne darüber hinaus!

Was muss ich tun, wenn ich im Sportstudio Highlight ein weiterführendes rehabilitatives Training durchführen möchte?

Vereinbare einfach telefonisch einen Trainingstermin – und solltest Du Dir noch nicht sicher sein, ob das etwas für Dich ist, kannst Du uns gerne drei Wochen inkl. individuellen Trainingsplan für 19,90 € unverbindlich testen!

 

3 WOCHEN TESTEN
für 19,90 €

Zurück

 

Jetzt Termin vereinbaren

Starte jetzt und vereinbare Deinen persönlichen Termin bei uns.

© 2019 Sportstudio Highlight, 96215 Lichtenfels. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Informationen
OK

Für Dich erreichbar

Name*
Telefon*