Stressabbau im Milon-Zirkel

Endorphine machen glücklich

Stressabbau im Milon-Zirkel

Warum Fitnesstraining gegen Stress hilft
Nach einem stressigen Tag entspannt auf die Couch fallen oder lieber doch den Kopf beim Sport freipusten? Um Stress abzuschütteln, hilft nur hinsetzen, Beine hochlegen und auf dem Sofa entspannen – Falsch gedacht!  Fitnesstraining ist DER Erfolgsfaktor gegen dauerhaften Stress.

Was ist Stress?

Stress ist eine gesunde “Alarm”-Reaktion des Körpers. Ein im Kopf fest verankerter Urinstinkt signalisiert, dass der Körper bedroht wird und schnell reagieren muss. Binnen weniger Sekunden werden zahlreiche Stresshormone ausgeschüttet. Der Puls steigt und die Muskulatur spannt an. Die Atmung wird schneller. Unser Herz-Kreislaufsystem läuft auf Hochtouren. Evolutionsbedingt war es für unsere Vorfahren überlebenswichtig in Gefahrensituationen und Herausforderungen mit Flucht oder Kampf zu reagieren. Der Körper ist bei Stress in Alarmbereitschaft und bereit alles zu geben.

Stressfaktoren: Aber weder Kampf noch Flucht
Heute kommt es selten vor, dass wir einen schweißtreibenden Kampf austragen oder in einem Sprint die Flucht antreten. Im Gegenteil: In der Regel ist es der Fall, dass wir die Anspannung, die geballte Energie und die ausgeschütteten Stresshormone nicht durch Bewegung abbauen und unseren Körper zum Verharren verdammen. Dies ist für unseren Körper eine unerwartete und konträre Verhaltensweise.

Couch vs. Fitnesstraining – Der große Unterschied
Suchen wir Entspannung nach einem turbulenten Arbeitstag auf der Couch und lassen uns vom Fernseher berieseln, dann empfindet das der Körper zwar ebenfalls als Entlastung und Entspannung, doch die zuvor ausgeschütteten Stresshormone werden bei weitem nicht genauso effektiv abgebaut. Auch auf der Couch fährt der Körper Atmung, Blutdruck und Herzschlag runter, doch die Muskulatur steht immer noch unter Spannung und die Stresshormone zirkulieren weiterhin im Körper.

Produziert der Körper ununterbrochen Stresshormone und kann die aufgebaute, innere Anspannung nicht durch Training abbauen, gerät der Körper in einen dauerhaften Alarmzustand. Dieser führt zu Erschöpfungszuständen. Die Folge sind körperliche und psychische Erkrankungen.

Durch Fitnesstraining werden vermehrt Hormone produziert, die Stresshormone neutralisieren. Nur so können stimmungsaufhellende Botenstoffe freigesetzt werden, dass wir uns besser und energiegeladener fühlen.

4 Gründe, warum Fitnesstraining gegen Stress besser hilft, als Deine Couch
Sport baut aufgestaute Anspannung und Energie ab, das wissen wir. Doch warum ist Fitnesstraining der Erfolgsfaktor Nummer 1 gegen Stress?

Training macht glücklich
Studien belegen, dass Kraftsport mit einer Belastung von 30 bis 60 Minuten die stimmungsaufhellenden Botenstoffe Endorphin und Serotonin freisetzt. Genau diese stressabbauenden Hormone sorgen für das entspannte Gefühl nach einem Workout.

Endorphine machen glücklich und heben die Stimmung. Was spricht jetzt noch gegen eine Portion Glückshormone?

Natürlicher Energie-Booster für mehr Kreativität bei der Arbeit
Regelmäßiger Sport regt die Blut- und Sauerstoffversorgung des Gehirns an. Die “geistige Fitness” wird gestärkt und erfrischt die grauen Zellen. Also runter vom Bürostuhl, rein in die Trainingsklamotten und den Kopf für neue inspirierende Gedanken freipusten.

Fitnesstraining als Blitzableiter gegen Stress im Alltag
Egal, ob die Arbeit, Konflikte mit Freunden oder Kollegen, während des Trainings liegt die Konzentration allein auf den Übungen. Korrekte Übungsausführungen sorgen für Ablenkung. Probleme, die zuvor als Last empfundenen wurden, rücken nach intensiver Belastung in ein positiveres Licht.

Sport macht stressresistenter
Regelmäßiges Muskeltraining reguliert den Stresspegel im Körper. Der dadurch aktivierte Stoffwechsel trainiert den Abbau der Stresshormone. Resultat ist eine Stressresistenz, die uns erneute Stressmomente gelassener erleben lässt. Wir sind belastbarer.

Wir haben die Lösung:
Der ultimative Stresskiller ist  2-3x wöchentliches Training am chipkartengesteuerten, vollautomatischen Milon-Zirkel. Die perfekte Kombination, da in kurzer Zeit (2 mal 17 min.) sowohl Kraft, als auch Ausdauer trainiert und alle Stresshormone abgebaut werden.

Auf was wartest du? Go on and work out!

Was ist, wenn ich während des Kurses in Urlaub fahre?
Deinen Urlaub kannst Du bei uns natürlich nachtrainieren.

Und solltest Du dabeibleiben, weiter trainieren und etwas für Deine Gesundheit tun wollen, bekommst Du als Motivation 2 zusätzliche Gratismonate von uns.

Zusätzlich dürfen alle Kurs-Teilnehmer während des Kurses, 5 Wochen lang, unser gesamtes Angebot im Sportstudio Highlight, inkl. Fitnesstraining, Ausdauer, Milon-Zirkel, Kurse (u.a. ZUMBA, IndoorCycling, Bauch/Beine/Po, Step, Aerobic, Yoga, Power Pump, Thai Bo, Iron System, Bodyart, Jazz-Dance), Boxen/Kickboxen, Laufgruppe, Sauna, Vibrafit, Kinderbetreuung, u.v.m., nutzen.

Wenn Du Dich also fit, gesund und stark für den Alltag trainieren möchtest, dann melde Dich bei uns.

5-Wochen-Kurs Stressabbau im Milon-Zirkel, inkl. Seminar, Fitnesstraining im Sportstudio, Nutzung aller Kurse einschließlich Sauna für 79,90 Euro.

Zurück

 

Jetzt Termin vereinbaren

Starte jetzt und vereinbare Deinen persönlichen Termin bei uns.

© 2019 Sportstudio Highlight, 96215 Lichtenfels. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Informationen
OK

Für Dich erreichbar

Name*
Telefon*